RHABARBER-MARZIPAN TARTE

Rezept Rhabarber Marzipan Kuchen
Die Rhabarber Saison ist in vollem Gange und ich bin fest entschlossen, jeden Tag davon genussvoll auszukosten :) Denn dieser für den Rhabarber typische süß-sauer Geschmack ist etwas sehr Besonderes und den solltest du dir nicht entgehen lassen! Und da ich in letzter Zeit, wie du vielleicht hier und hier schon bemerkt hast, der Leidenschaft, Tartes aller Art zu backen rettungslos verfallen bin, habe ich voller Motivation an einem Rezept für eine Rhabarber-Tarte getüftelt. 

Rhabarber-Marzipan Tarte

Das Ergebnis kann sich wie ich meine sehen bzw. schmecken lassen. Die erfrischende Säure des Rhabarber in Verbindung mit der samtigen Süße des Marzipans, harmonisch vereint auf einem knusprigen Teigboden - hell yay! Also: nächster Punkt auf deiner kulinarischen To-do Liste: Rhabarbar-Marzipan Tarte backen! Hab eine schöne Woche <3

Rezept Rhabarber Marzipan Kuchen

Zutaten für einen köstlichen Rhabarber Marzipan Kuchen (für ein Blech)

- 400 g Rhabraber
- 4 EL Rohrzucker
- 1 Rolle Blätterteig 
- 200 g Marzipanrohmasse
- 70 g gehobelte Mandeln
- 30 g Butter

Rezept Rhabarber Marzipan Kuchen

Zubereitung des Rhabarber Marzipan Kuchen (ca. 15 Minuten + 20 Minuten Backzeit)

1. Backrohr auf 200 °C Ober/Unterhitze) vorheizen. 
2. Die Enden der Rhabarberstangen entfernen und harte Fasern abziehen. Die Stangen in dünne Stücke schneiden. Rhabarber mit Zucker vermischen. 
3. Blätterteig entrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Marzipan reiben und auf dem Teig verteilen. Mit Rhabarber belegen, Mandeln darüberstreuen und Butter in kleinen Flöckchen darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten goldbraun backen. 
4. Tarte aus dem Rohr nehmen und etwas abkühlen lassen. 

Rezept Rhabarber Marzipan Kuchen

Rhabarber Marzipan Kuchen

Rhabarber Marzipan Kuchen

Weitere raffinierte Rhabarber-Rezepte findest du hier: 

Eingelegter Rhabarber
Rhabarber Spargel Salat
Rhabarber Pancakes
Keine Kommentare:
Kommentar posten