LAUWARMER PASTINAKEN-SALAT

Lauwarmer Pastinaken-Salat Rezept
Ich mag Salate mit Substanz. Und mit Substanz meine ich, dass ich meine Portion Salat gerne aufpeppe (so wie diesen hier). Zu den verschiedenen Blattsalaten gesellen sich dann gerne backofengeröstetes Gemüse oder Nüsse wie in meinem heutigen Rezept. Es ist so simpel - aber ein großer Genuss. Und vor allem blitzschnell und ohne Aufwand zubereitet. Aber das kennst du ja von meinen Rezepten bereits :)

Lauwarmer Pastinaken-Salat

Ich liebe es, wenn noch ofenwarmes Gemüse meinen Salat bereichert. So wie bei diesem Gericht, bei dem auf einmal die knusprig gerösteten Pastinaken die Hauptrolle übernehmen. Aus einer Beilage wird dann ganz schnell ein sättigender Lunch, der dir ausreichend Power für den restlichen Tag verleiht. Ein richtig schweres Mittagessen macht mich so müde und träge, dass ich mich am liebsten aufs Sofa verkrümeln möchte. Kein schönes Gefühl. Wenn es dir auch so geht, kann ich dir den lauwarmen Pastinaken-Salat mit gutem Gewissen empfehlen. Du fühlst dich danach satt, wohlgenährt und voller Energie. Enjoy <3

Lauwarmer Pastinaken-Salat

Zutaten für einen lauwarmen Pastinaken-Salat (für ca. 4 Portionen)

- 1 kg Pastinaken
- 1 Fenchelknolle
- 4 EL Pflanzenöl
- 1 Granatapfel
- 50 g Walnusskerne
- 100 g Salatblätter
- 6 EL Zitronensaft
- 1 TL Zitronenzeste
- 4 EL Olivenöl
- 3 EL Walnussöl
- grobes Meersalz
- Pfeffer aus der Mühle

Rezept Lauwarmer Pastinaken-Salat

Zubereitung lauwarmer Pastinaken-Salat (fertig in ca. 35 Minuten)

1. Den Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze (180°C) Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. 
2. Die Pastinaken schälen, waschen und auf das Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten rösten. 
3. Von dem Granatapfel die Kerne herauslösen. Walnüsse grob hacken. Fenchel putzen und in feine Streifen schneiden. Babysalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Zitronensaft, - schale, Salz und Pfeffer verrühren. Öle dazugeben und gut mixen. 
4. Pastinaken etwas abkühlen lassen, mit dem Dressing, Fenchel und dem Blattsalat mischen. Mit Granatapfelkernen und Walnüssen bestreut und lauwarm servieren. 

Lauwarmer Pastinaken-Salat Rezept

Lauwarmer Pastinaken-Salat


Keine Kommentare:
Kommentar posten