JAPANISCHE GEMÜSESUPPE {POWERED BY HOLZKERN}

Gemüsesuppe

{IN FREUNDLICHER ZUSAMMENARBEIT MIT HOLZKERN} Sonne pur hier in Wien und mit dem heraufziehenden Frühling kehrt nach den dunklen Wintertagen die Leichtigkeit in unser Leben zurück. Die Tage werden endlich wieder länger, die ersten Blumen und zarten Knospen beginnen zu sprießen und wir genießen die frische, leichte Frühlingsbrise und die wärmenden Sonnenstrahlen. 

Draußen in der Natur ist jetzt der beste Platz, um deine Batterien aufzuladen, deinen Geist durchzulüften und neue Kraft zu sammeln. Lass Stress und Hektik hinter dir und nimm dir bewusst Zeit für dich und deine Bedürfnisse. 

Beste Voraussetzung, den Schwung des beginnenden Frühlings für dich zu nutzen, ist neben dem Aufenthalt in der Natur der Genuss leichter und gesunder Ernährung. Für mich persönlich bedeutet der kommende Jahreszeitenwechsel meine Ernährung achtsam zuzubereiten und bewusst zu genießen. 

Asiatische Gemüsesuppe

Damit ich meine wertvolle Zeit stilvoll im Auge behalte, sorgt meine neue Uhr Tropenmorgen von Holzkern aus Olivenholz und mit Marmorziffernblatt. Im Fokus der jungen Uhrenmanufaktur Holzkern steht die Liebe zur Natur und die Philosophie, den achtsamen Umgang mit der Zeit in den Mittelpunkt des Alltags zu rücken.

Die Verbindung von Naturverbundenheit und Achtsamkeit spiegelt sich im kreativen Design der wunderschönen Uhrenkollektion wider. Die Verwendung von natürlichen Materialien wie Holz und Stein machen jede Uhr zu einem wunderschönen Unikat und erinnern ihre Träger an die vielfältigen Facetten der Natur und die individuelle Einmaligkeit. 

Japanische Gemüsesuppe

Japanische Gemüsesuppe 

Für die Leichtigkeit deiner Ernährung gibt es momentan keine Speise, die dich besser unterstützen könnte als nahrhafte Suppen. Vor allem, wenn du im heraufziehenden Frühling den im Winter durch üppige Festessen, Lebkuchen, Kekse und dergleichen angesammelten Ballast loswerden und deinen Körper trotzdem mit allen nötigen Nährstoffen versorgen möchtest, gibt es nicht Besseres. 

Ich empfehle dir deshalb eine köstliche asiatische Gemüsesuppe, in der nicht nur viel Aroma steckt, sondern auch knallige Farben und durch den Mix an Zutaten ganz tolle Texturen mitbringt. Also schnapp dir einen Löffel und mach dich bereit für eine große Portion Genuss :)

Gemüsesuppe

Zutaten für eine japanische Gemüsesuppe (für ca. 2 Portionen)

- 100 g Somen Nudeln

- 1 l Gemüsefond

- 2 EL Miso-Paste

- 2 EL Tamari (für Veganer)- oder Soja Sauce 

- 2 EL Limettensaft

- 1 rote Spitzpaprika

- 80 g Brokkoli

- 100 g braune Champignons

- 100 g Tofu

- ein kleiner Bund Frühlingszwiebeln

- 1 Limetten zum Garnieren (in Spalten geschnitten)

Asiatische Gemüsesuppe

Zubereitung japanische Gemüsesuppe (fertig in ca. 30 Minuten)

1. Die Somen Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und beiseitestellen. Die Misopaste in der Gemüsesuppe auflösen und Tamari/Sojasauce und Limettensaft dazugeben. 

2. Die Spitzpaprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Den Brokkoli ebenfalls waschen, in kleine Röschen teilen. Champignons putzen und in Streifen schneiden. Das Gemüse in die Suppe geben und 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Tofu in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Beides in die Gemüsesuppe geben und ein paar Minuten mitziehen lassen. 

3. Gemüsesuppe auf zwei Suppentassen verteilen und die Nudeln hineingeben. Mit Limettenspalten garniert servieren. 

Gemüsesuppe

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Holzkern

Keine Kommentare:
Kommentar posten