FRÜHSTÜCK FÜR EINE GESUNDE HAUT - WALDORF SALAD GOES BREAKFAST

Waldorf Salat zum Frühstück
Jeden Morgen triffst du eine wichtige Entscheidung: wie wirst du den neuen Tag nutzen und gestalten? Positiv, voller Energie und Lebensfreude? Bestenfalls startest du ohne unnötigen Stress, mit einem feinen Frühstück und guter Laune. Die Umsetzung hört sich komplizierter an, als es ist: das Geheimnis besteht eigentlich nur darin, 15 Minuten früher als üblich aufzustehen. Gar nicht so einfach, wenn man um jede Minute Schlaf froh ist, aber das hat mir persönlich die Möglichkeit gegeben mit Ruhe in den Tag zu starten und mir somit die mir die Kraft für einen herausfordernden Alltag gibt. 

Waldorf Salat zum Frühstück

Ein unschätzbar wichtiger Tagesabschnitt ist für mich als Working Mum das gemeinsame Frühstück. Das läuft unter der Woche natürlich nicht so entspannt ab wie am Sonntag, trotzdem verbringt die Familie am Morgen wertvolle Zeit zusammen. Nicht nur tut es der Seele gut den Tag gemeinsam ganz entspannt zu starten; mit einem gesunden Frühstück hast du außerdem die Chance, deinem Körper wertvolle Nährstoffe zukommen zu lassen die, wie bei meinem heutigen Rezept, auch noch wunderbar schmecken. Die Kombination von Apfel und Sellerie (beides Vitamin- und Mineralstoffbomben und Schönheitsbooster für eine glatte und gestärkte, reine Haut) schmeckt superfrisch und köstlich. Komm gut in die neue Woche und mache das Beste aus jedem Tag. 
Waldorf Salat zum Frühstück

Zutaten für einen Waldorf-Frühstück-Salat (für ca. 2 Personen)

- ein kleiner Sellerie
- ein Apfel
- 2 gehäufte EL geriebene Haselnüsse (ich liebe die Haselnüsse von Alnatura, die sind einfach die Besten, not sponsored ;)
- 1 EL Honig
- eine Handvoll Granatapfelkerne

Apfel-Sellerie Salat mit Nüssen

Zubereitung Waldorf-Früstück-Salat (fertig in 10 Minuten)

Den Sellerie und den Apfel raspeln und vermischen. Die Haselnüsse untermengen und mit Honig verfeinern. Danach je nach Gusto mit Granatapfelkernen toppen. 

Apfel-Sellerie Salat mit Nüssen

Apfel-Sellerie Salat mit Nüssen

Keine Kommentare:
Kommentar posten