OOTD: READY FOR SUNSHINE

Und plötzlich war er da. Der S.O.M.M.E.R. Und wie seit einigen Jahren so üblich ganz ohne lange Übergangszeit. Nach gefühlten 3 Tagen Frühling sind wir sofort in den Hochsommermodus gesprungen.  Kleinem Sonnenbrand inklusive. Und da war es erst Mitte April. 

Aber ich will mich auf keinen Fall beschweren denn: 
1. der Winter lang und düster genug und 
2. ist es jetzt endlich wieder Zeit für Kleider, Espadrilles, Sonnenbrillen, neue Taschen,... Yay! 







1 Kommentar:
  1. Tolles Outfit. Perfekt wenn es draußen sonnig warm ist.

    AntwortenLöschen