ZUCCHINICREME MIT RUCOLA UND GERÖSTETEN MANDELN

Zucchinicreme mit Rucola und gerösteten Mandeln

Mittlerweile weißt du ja, wie sehr ich veganen Hummus, Dips und Aufstriche, liebe. Deshalb muss ich unbedingt meine neueste Lieblingskreation mit dir teilen. Eine köstliche Kombination aus milder Zucchini, würzigem Rucola und gerösteten Mandeln. Diese einfachen und schnell gebackenen Brotstangerl passen übrigens richtig gut zu jeder Dip- oder Hummusvariation.   

Zucchiniaufstrich mit Rucola und gerösteten Mandeln

Zutaten für eine würzig-leichte Zucchinicreme mit Rucola und Mandeln (für 4 Personen)

40 g Mandelkerne
2 mittelgroße Zucchini
2 Knoblauchzehen
1 Bund Rucola
12 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, ein Spritzer Zitrone

Zucchiniaufstrich mit Rucola und gerösteten Mandeln

Zubereitung der Zucchinicreme

Mandeln in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen, anschließend grob hacken. Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden. 

Den Knoblauch schälen und grob hacken. Rucola waschen, putzen und trocken schütteln. 2 EL OLivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini bei mittlerer Hitze darin anbraten. Wenn sie beginnen Farbe zu nehmen, Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. 

Knoblauch und Zucchini in ein hohes Gefäß geben. Die gerösteten Mandeln und restliches Olivenöl zugeben und mit dem Stabmixer pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz weiteres Olivenöl zugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. 

Den Rucola grob zupfen und unter die Zucchinicreme mischen. Kühl und abgedeckt aufbewahrt ist die Creme etwa 3 Tage haltbar. Sie passt ideal zu geröstetem Weiß- oder Schwarzbrot oder Gemüsesticks. 

Zucchiniaufstrich mit Rucola und gerösteten Mandeln

Zucchini Dip mit Rucola und gerösteten Mandeln



Kommentare:
  1. Von solchen Rezepten kann ich nicht genug bekommen. Schaut so lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, das geht mir genauso :D
      Die Zucchini-Rucola Creme schmeckt superlecker und passt perfekt für den Frühling!

      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen
  2. Sehr appetitlich sieht das aus und mit Zucchini bin ich eh immer glücklich.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Zucchini könnte ich nicht leben liebe Ela ^^

      Liebe Grüße aus Wien,
      Petra xoxo

      Löschen
  3. Oh Gott sieht das lecker aus! Gerade ein rezept für Bärlauch avocado pesto hochgeladen. Aber das hier wird definitiv ausprobiert! Rucola Zucchini mandel schreit nach foodporn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das hört sich aber lecker an - die Kombi von Bärlauch und Avocado finde ich spannend :) Da schaue ich gleich mal bei dir vorbei!

      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen