BRIOCHE-SCHOKO-AUFLAUF

Briocheauflauf mit Schokolade

Heute möchte ich euch zeigen, wie ich uns aus den Resten des Sonntagsfrühstücks den Montag versüße :) Und wer kann am Montag nicht eine Extraportion Soulfood benötigen? Vom Brioche bleibt meistens die richtige Portion übrig, um damit einen richtig feinen Auflauf zu backen der alle Voraussetzungen an Comfortfood erfüllt: Innen flaumig-süß, an den Spitzen knusprig, Schoko on top und der Auflauf ist schnell ohne viel Aufwand zubereitet. Und lässt sich komfortabel als optimale "Serienbeilage"  auf der Couch verputzen. Habt eine schöne Woche und lasst es euch gutgehen <3 

Briocheauflauf mit Schokolade

Zutaten für einen himmlischen Brioche-Schoko-Auflauf (ca. 4 Portionen)

200 g Brioche Striezel
40 g Schokolinsen
300 ml Milch
3 Bio Eier
2 Packungen Vanillezucker
Salz, ein Spritzer Rum-Essenz

Briocheauflauf mit Schokolade

Zubereitung Brioche-Schoko-Auflauf (Dauer: ca. 40 Minuten)

Backrohr auf 180°C vorheizen. Auflaufform (Inhalt ca. 200 ml) vorbereiten. 
Milch, Eier, Vanillezucker 1 El Rum-Essenz und eine kleine Prise Salz mit dem Schneebesen verrühren. Brioche in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Scheiben eindrehen und in die Form schichten. Eiermilch nach und nach zugießen, die Flüssigkeit sollte vom Brioche aufgesogen werden. Auflauf mit Schokolinsen bestreuen und im Rohr ca. 20 Minuten backen. Noch warm servieren. 

Briocheauflauf mit Schokolade

Briocheauflauf mit Schokolade

Briocheauflauf mit Schokolade

Briocheauflauf mit Schokolade

Kommentare:
  1. Mmmmmh der Auflauf sieht toll aus!
    Erinnert mich von den Zutaten her an eine einfache Scheiterhaufen-Version. Ich glaub, ich weiß schon, was ich demnächst wieder mal machen werde ♥

    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das Rezept habe ich mir direkt mal gespeichert (: Sieht richtig gut aus, vorallem für einen Brunch.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen