gefüllte Focaccia mit Basilikumpesto und Tomaten

Focaccia backe ich sehr gerne, denn außer ein bisschen Zeit (wegen 
der Rastzeiten für den Teig) braucht man dazu nicht viel. Und sie schmeckt einfach immer köstlich. Alleine der Duft, der beim Backen aus dem Ofen strömt, ist unglaublich. Neben der klassischen Focaccia, gibt es auch noch eine feine Variante für eine mediterran gefüllte Focaccia, die ich sehr mag und euch heute gerne vorstellen möchte. Ich backe sie nicht nur für uns zu Hause, sondern nehme sie auch gerne als Gastgeschenk bei Einladungen zum Essen mit. Die aromatisch-würzige Füllung ist der Knaller, und eingepackt in den knusprigen Teig ist diese Focaccia einfach eine unwiderstehliche Gaumenfreude :) 

gefüllte Focaccia mit Basilikumpesto und Tomaten

Zutaten (für ein herrlich-aromatisches Focaccia)

  • ein halber Würfel Germ (21g)
  • 350 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Mehl 
  • Meersalz, 5 EL Olivenöl
  • 100 g geriebenen Käse
  • 120 g getrocknete Tomaten in Öl 
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 4 EL Basilikumpesto 

Zubereitung (Schwierigkeitsgrad: mittel, Dauer: 1 Stunde & 25 Minuten)

Die Germ mit 350 ml lauwarmen Wasser verrühren. Das Mehl mit 1 TL Salz in einer Schüssel mischen. Die aufgelöste Germ mit 3 EL Olivenöl zum Mehl geben und alles mit den Knethaken des Handmixers zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der nicht mehr an der Schüssel kleben sollte. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig in etwa das doppelte Volumen erreicht hat. 

Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal gut durchkneten und zu einem großen Quadrat (ca. 40 x 40 cm) auswellen. Abgedeckt weitere 15 Minuten gehen lassen.  Dann mittig mit dem Pesto bestreichen, Käse und Tomaten darauf verteilen, dann ein Drittel des Teiges darüberschlagen. Mit dem zweiten Teigdrittel bedecken, die Ränder gut andrücken und verschließen. Abgedeckt nochmal 45 Minuten gehen lassen. 

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Brot auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und und mit den Fingerspitzen einige Male kleine Mulden eindrücken. Mit dem übrigen Öl beträufeln und mit dem Meersalz bestreuen. Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. 

gefüllte Focaccia mit Basilikumpesto und Tomaten

gefüllte Focaccia mit Basilikumpesto und Tomaten


1 Kommentar

  1. Danke für dieses herrliche Rezept. Genau nach so etwas habe ich gesucht :) glg Melanie - www.honigperlen.at

    AntwortenLöschen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.