DIESES REZEPT MACHT GLÜCKLICH {SPINAT ERDBEER AVOCADO SALAT MIT NÜSSEN}

Sommersalat mit Erdbeeren, Avocados und Nüssen

Habt ihr euch schon mal die Frage gestellt, ob man sich glücklich essen kann? Damit meine ich aber nicht mit Schokolade oder Eis, sondern richtig gesundes vollwertiges Essen. Klar, das eine oder andere Stück Kuchen erhöht kurzfristig die Zufriedenheit, aber zu viel davon macht mit Sicherheit alles anderes als happy. Ich habe festgestellt, dass mich abwechslungsreiche Gerichte mit wenigen, aber gehaltvollen frischen und möglichst unverarbeiteten Zutaten dauerhaft am glücklichsten machen.  

Salat mit Spinat

So wie dieser herrlich frische Sommersalat aus einer Handvoll köstlichen gesunden Zutaten. Leicht, aromatisch, schnell zubereitet und lang sättigend. Schmeckt gut und tut gut. 

Veganer Powersalat

Zutaten (für vier Portionen): 
300 g Erdbeeren
4 El Olivenöl
2 El Apfelessig
2 El Honig
280 g junge, zarte Spinatblätter
2 reife Avocados
eine Tasse gehackte Walnüsse 
Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

Gesunder, Power Salat

Zubereitung: 
Die Erdbeeren waschen und putzen. Die Hälfte der Erdbeeren mit Olivenöl, Apfelessig und Honig im Mixer auf mittlerer Stufe zu einem glatten Dressing pürieren. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die Spinatblätter waschen und trockenschütteln. Dann in einer Schüssel mit etwas Erdbeerdressing anmachen. Die Avocados halbieren, entkernen und schälen, das Fruchtfleisch würfeln. Erdbeerescheiben und Avocadowürfel auf die Spinatblätter geben. Mit dem restlichen Dressing beträufeln und die gehackten Walnüsse darüber geben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Spinatsalat mit Erdbeeren, Avocados und Nüssen

Kommentare:
  1. das sieht ja lecker aus! dein blog gehört jetzt zu meinen lieblingen unter den foodbloggern :)

    lg, Zarah


    zarahester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Zarah,

      vielen lieben Dank, das freut mich sehr :)
      Lieben Gruß,
      Petra

      Löschen