Meine Leidenschaft und mein großes Interesse für fremde Sprachen und Kulturen entdeckte ich bereits als Teenager. Deshalb lautete mein erstes Ziel nach der Matura (Abitur) erstmal: einfach weg. Auf in ein anderes Land, um meinen Horizont zu erweitern. Erste Auslandserfahrung sammelte ich in London als Au Pair. Danach studierte ich unter anderem ein Jahr in Spanien und forschte schließlich für meine Magisterarbeit in einem Unternehmen in den USA. Der Titel meiner Diplomarbeit an der Uni Salzburg lautete schließlich konsequenterweise „Interkulturelle Kommunikation am Arbeitsplatz“. Neben Englisch sprach ich in den USA mit meinen Kollegen sehr viel Spanisch. Diese Sprache hat mich immer fasziniert und ich finde es sehr schade, dass meine sehr guten Kenntnisse mit der Zeit verkümmern. Umso mehr habe ich mich gefreut als ich von WordDive die Gelegenheit bekam, einen Sprachkurs meiner Wahl zu testen. Mit dem Spanischkurs frische ich mein Spanischkenntnisse ruck zuck wieder auf.


Was ist WordDive?
WordDive* ist ein junges finnisches Unternehmen, das sich auf die spielerische und unkomplizierte Vermittlung von Fremdsprachen spezialisiert hat und dafür bereits einige tolle Auszeichnungen erhielt. Zu recht wie ich feststellen durfte, den WordDive setzt an einem essentiellen Punkt an, den unser Schulsystem leider oft vernachlässigt: der unterhaltsamen Vermittlung von Sprachen.

In unserer globalisierten Welt, ist es heute mehr denn je ein entscheidendes Jobkriterium Fremdsprachen zu beherrschen. Englisch ist fast überall eine Grundvoraussetzung. Sprachen sind enorm wichtig, sie sind der Schlüssel zu unserer Welt. Und WordDive schafft es das Lernen von Fremdsprachen für alle erschwinglich, angenehm, effektiv und vor allem individuell zu machen.

Wie funktioniert WordDive?
Für WordDive wurde eine spezielle Methode entwickelt, die einem Spiel ähnelt, an jeden Nutzer und seine Lerngeschwindigkeit individuell angepasst werden kann, mehrere Sinne beansprucht und so das leichte und langfristige Lernen sichert.


Für wen ist WordDive geeignet?
Angeboten werden Kurse in 12 verschiedenen Sprachen, darunter auch Kurse, die speziell auf das Reisen oder das Berufsleben zugeschnitten sind. Besonders für Studenten und junge Professionals ist die WordDive Methode sehr gut geeignet. Für die Vorbereitung auf die Englisch-Abiturprüfung bietet WordDive zudem einen auf das Abitur zugeschnittenen Intensivkurs in Englisch an. 


Meine ersten Erfahrungen mit WordDive
Lernen soll vor allem eins: Spaß machen. Denn etwas zu lernen kostet Zeit und Disziplin. Wenn es Freude macht und schnelle Fortschritte sichtbar sind bleibt man dran. WordDive schafft es mühelos, mich für das Lernen zu begeistern. Zuerst hatte ich einen kleinen Zweifel. Ich dachte ich kann nur Old School lernen und online basiertes Lernen würde mir schwerfallen. Ich bin es von der Schule und vom Studium gewohnt mit der Hand zu schreiben – deshalb war das rein Laptop bzw. Handy basierte lernen etwas komplett Neues, aber wie ich festgestellt habe, sogar eine optimalere Wissensvermittlung für mich. Ich bin begeistert von der Kombination aus Hören, Sehen und Quiz – neue Begriffe lernt man so sehr schnell. Mit dem Erfolg bleibt das Interesse am Lernen erhalten und der mein Ehrgeiz ist voll geweckt :)

GEWINNT EINEN SPRACHKURS 
Gerade rechtzeitig vor der Ferien- und Urlaubssaison habe ich für alle sprachbegeisterten Leser eine großartiges Goodie:  Gemeinsam mit WordDive verlose ich insgesamt 3 dreimonatige Komplettpaketkurse einer Sprache eurer Wahl. Hinterlasst mit einfach ein Kommentar oder schreibt mir eine Mail um an der Verlosung teilzunehmen und schon seid ihr dabei. Mitmachen könnt ihr noch bis 10. Juli 2016. Viel Glück :) 


Teilnahmebedingungen: 
Das Gewinnspiel ist offen für alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und Schweiz | Das Gewinnspiel startet am 27. Juni 2016 um 18:00 Uhr und endet am 10. Juli 2016 um 24:00 Uhr | Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre | Die Gewinner werden zufällig per Los ausgewählt | Der Rechtsweg ist ausgeschlossen | Es ist nicht möglich, sich den Barwert der Preise auszahlen zu lassen | Pro Teilnehmer wird ein Los vergeben. 

*für diesen Beitrag wurde mir von WordDive ein Sprachkurs meiner Wahl zur Verfügung gestellt. 




MerkenMerken

Kommentare

  1. Hallo,

    eine Sprache lernen ist toll und bringt einem viele Menschen näher und fernen Ländern auch.

    Viele Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist ein tolles Gewinnspiel (: Ich will schon sehr lange spanisch lernen, habe zwar keine Grundkenntnisse, aber wenn ich die erhalte, fällt auch der geplante Urlaub nicht so schwer (;

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net
    kontakt@imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jenny! Ich habe in der letzten Zeit einige Online-Sprachkurse getestet, aber irgendwie noch nicht so das Wahre für mich gefunden. Ich hab es mir zur Aufgabe gemacht, Spanisch zu lernen und suche deshalb immer noch eine geeignete Methode, mit der ich vor allem unterhaltsam in die Sprache einsteigen kann. So ein Sprachkurs-Abo fände ich also extrem klasse!

    Viele Grüße, Michelle

    AntwortenLöschen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.