KITTENBERGER ERLEBNISGÄRTEN {TOP AUSFLUGSTIPP IN NIEDERÖSTERREICH}


Niederösterreich Card Ausflugstipps

Im Sommer vergeht kein Wochenende, an dem wir nicht wenigsten einen tollen Ausflug unternehmen. Die spannende Frage ist immer: Wohin? Seit einigen Wochen sind wir stolze Besitzer einer Niederösterreich Card und diese hat sich als eine verlässliche Entscheidungshilfe für Ausflugsziele in Niederösterreich und Wien erwiesen. Dadurch sind wir auf die Kittenberger Erlebnisgärten aufmerksam geworden und soviel darf ich euch schon verraten: diese sind ein wahres Paradies. Nicht nur für Gartenbesitzer die Inspirationen suchen und greifbar erleben möchten, sondern auch für Kinder, die an vielen Spielstationen voll auf ihre Kosten kommen. 

Ausflugstipps mit der NÖ Card

Die Gärten
Bestaunen können die Besucher 40 Themengärten, jeder für sich ein wahres Kunstwerk. Hier gibt es für Groß und Klein in jedem einzelnen Garten so viel zu entdecken, dass man sich gar nicht sattsehen kann. Einer ist schöner als der andere :) Das ganze riesige Gartenareal ist liebevollst gepflegt und begeistert mit zahlreichen überraschenden Details. Sei es ein Wasserfall, wunderschöne Schwimmteiche, Lauben mit Hängematten, ein Trampolin, Fitnessgeräte, ein Labyrinth mit Zwergen, ein Bauerngarten, etc. Überall blühen die wunderschönsten Blumen und man fühlt sich wie im Paradies (ja ich weiß, dass ich mich wiederhole, aber diese Gärten haben mich einfach ge-wow-ed). 

Ausflugstipps mit der Niederösterreich Card

Ausflugtipps Niederösterreichcard

Ein Erlebnis für Kinder
Ein besonderes Highlight sind die vielen Stationen für Kinder. Es gibt einen großen Spielplatz mit zwei riesigen aufregenden Rutschen, einen Teich mit Flößen, Sandkisten, Kletterwände, einen Spielplatz auch für kleinere Kinder, ein großes Tipi mit vielen überdimensionierten Legosteinen, einen Bach, etc. Außerdem können Ponys, Alpakas, Ziegen und Hasen bestaunt werden. Ich war richtig beeindruckt von diesem tollen, weitläufigen Kinderbereich, der wirklich keine Wünsche offenlässt. 


Weitere Highlights
Ein Gartenrestaurant und ein Gartencenter wo man die schönsten Accessoires für Garten und Balkon kaufen kann machen die Kittenberger Erlebnisgärten komplett. Obwohl wir den ganzen Nachmittag dort verbrachten, hätte ich noch viel länger bleiben können. Spätestens im Herbst möchte ich wieder hinfahren. 
























Ihr merkt schon, ich bin ganz verzaubert von diesen herrlichen Gärten :) Da grübelt man danach doch eine Autofahrt darüber nach, ob so ein Häuschen mit einem kleinen Garten nicht doch besser wäre als die Wohnung mitten in der Stadt. Wenn ihr in der Nähe seid, dann schaut euch die Kittenberger Erlebnisgärten unbedingt an - sie gehören schon jetzt zu meinen all-time Lieblingsausflugszielen rund um Wien:) Alle Infos dazu findet ihr hier
MerkenMerkenMerkenMerken
1 Kommentar:
  1. Was für ein zauberhaftes Fleckchen das ist. Ich mag solche Oasen mit viel Grün einfach total gerne.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen