DIE IDEALE FRUIT & VEGGIE COMBO: SELLERIE-APFEL SUPPE


ein herbst der sich anfühlt wie frühling: derzeit live zu erleben in wien :) frühlingshafte zwanzig grad, strahlender sonnenschein und das milde herbstlicht taucht alles rundherum in leuchtende rot- und goldtöne. ein rezept das besonders gut zur derzeitigen stimmung passt ist eine köstliche suppe aus obst und gemüse. der geschmacklich erdige sellerie und der fruchtige apfel ergänzen sind perfekt und harmonieren wunderbar miteinander. 



zutaten (für ca. 4 personen)
3 äpfel (z.b. boskop)
1 stück sellerie
2 kartoffeln
1 zwiebel
1 becher schlagobers
0,75 l gemüsesuppe
50 ml weißwein
1 zitrone
1 bund stangensellerie
pinienkerne
salz, pfeffer, muskat


zubereitung:
zwei äpfel schälen, entkernen und in stücke schneiden. sofort mit
zitronensaft beträufeln. zwiebel, sellerie und kartoffeln schälen und
ebenfalls fein würfeln. 
in einem topf das öl erhitzen und gemüse und apfel anschwitzen. mit
weißwein ablöschen und mit suppe aufgießen.
solange köcheln bis der sellerie und die kartoffeln weich sind. obers
zugeben und mit dem stabmixer pürieren. mit salz, pfeffer und muskat
abschmecken.
pinienkerne, den restlichen apfel und den stangensellerie in mundgerechte stücke schneiden und in einer pfanne rösten. kurz vor dem servieren über die suppe geben.



Kommentare:
  1. Sellerie war bis jetzt immer ein wenig etwas dem ich nichts abgewinnen kann. Aber du hast das so schmackhaft abgelichtet, da komm ich glatt noch einmal ins überlegen :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ela

    AntwortenLöschen
  2. klingt ja erstmal gar nicht so passend, wenn man sich etwas darunter vorstellen soll ;)
    weiß aber gleich genau was du meinst. mag in meine Kürbissuppe beispielsweise auch sehr gerne Apfel oder auch Orangensaft geben, da gibt dem ganzen eine gewisse Frische und Spritzigkeit.
    deine quasi Himmel-und-Erd-Variante finde ich einfach herrlich und perfekt für das kühler und feuchter werdende Herbstwetter!
    :)

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja wieder super lecker aus! :) Hab nicht gedacht das Apfel in einer Suppe schmecken kann.. Ich werde es die Tage gleich mal testen!

    lg, Zarah

    ps: gerade läuft ein Gewinnspiel auf meinem Blog! Du kannst einen Mascara und eine Lip Butter gewinnen: http://zarahester.blogspot.de/2015/11/autumn-special-3-win.html

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr lecker aus!!!

    Liebe Grüße
    Tati

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, das sieht total lecker aus! Werd ich glaub auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen