wenn sich vivienne westwood mit lush zusammentut, dann kann das ergebnis wieder nur genial sein :) die queen of punk ist für mich eine der inspirierendsten und großartigsten frauen der welt. obwohl mir ihre anarchistischen designs immer schon sehr gut gefallen haben, bin ich spätestens seit der lektüre ihrer gemeinsam mit ian kelly verfassten biographie ein absoluter fan. (lesetipp: vivienne westwood (gemeinsam mit ian kelly, eichborn verlag)


nicht nur ihre mode, sondern auch ihr gesellschafts- und umweltpolitisches engagement ist beeindruckend und äußerst unterstützenswert. bei lush kann man derzeit ein duschpuder (riecht angenehm nach rose und bergamotte) in einer von westwood designten box kaufen und damit gegen den dirty deal von ttip demonstrieren. doch was bedeutet ttip eigentlich? „die abkürzung ttip steht für das transatlantische freihandelsabkommen, eine reihe geheimer vereinbarungen, die unsere demokratischen rechte bedrohen. ttip wird unser leben für immer verändern, die rechte transnationaler unternehmen stärken und über die bedürfnisse der bevölkerung und unseres planeten stellen." click hier für mehr infos. (textquelle: lush


gemeinsam mit lush können wir ein zeichen setzen:

"es ist an der zeit, dem dirty deal ttip den stöpsel zu ziehen und ihn den abfluss hinunterzuspülen – mit diesem people-power showder! das duschpulver wird mit rosen- und bergamotteöl hergestellt und ist in einer von vivienne westwood und ihrem label climate revolution designten box verpackt. der gesamte erlös dieses blumigen showders wird an europaweite graswurzelgruppen gespendet, die sich gegen ttip wehren. vermische eine handvoll dieses pulvers aus kaolin und kokosöl zusammen mit wasser und schäume dich dann unter der dusche damit ein, um eine sprudelig schäumende überraschung zu erleben." (textquelle: lush)




"engagiere dich bei war on want und unterschreibe ihre petition (waronwant.org/say-no-ttip). schluss mit den hinterzimmer-machenschaften, die unsere öffentlichen dienste als geisel nehmen und große konzerne unsere demokratie mit füßen treten lassen“. (texquelle: lush)

ich liebe die philosophie von lush und deren produkte (vegan, frisch und handgemacht, nachhaltig, fair und tierversuchsfrei. außerdem sehen die produkte toll aus und ein besuch im lush shop ist ein erlebnis für sich :) das gesellschaftspolitische engagement von lush ist zusätzlich sehr bewundernswert. so gut kann nachhaltiger konsum aussehen! 


€19,95 / 400g gekauft bei lush mariahilferstraße

Kommentare

  1. Lush ist wirklich eine Marke bei der ich auch glaube, dass sie viel auf Nachhaltigkeit achten. Es ist ja heute schon oft schwer, zwischen Schein und Sein unterscheiden zu können finde ich.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch Ela! Was mir bei Lush besonders gefällt ist auch die kompetente Beratung. Mir kommt immer vor die MitarbeiterInnen sind wirklich total überzeugt von dem was sie verkaufen - das gibt auch ein sehr gutes Gefühl :)
      liebste Grüße

      Löschen
  2. ich bin auch ein großer Fan von Lush-Produkten. die Unternehmensphilosophie gefällt mir sehr, aber die Produkte überzeugen noch mehr. seit Jahren verwende ich immer wieder die selben Haarprodukte von Lush :)
    dass sich Lush mit einer Größe wie Frau Westwood zusammentut, finde ich nur noch besser. muss unbedingt demnächst in ein Lush-Geschäft gucken!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ein toll geschriebener Beitrag, ich bin auch ein großer Westwood Fan, aber bei diesem Produkt bin ich mir nicht ganz so sicher ob ich es kaufen werde, es ist für mich einfach etwas umständlich in der Handhabung, aber mal sehen, ich werde auf jeden Fall in ein Lush-Geschäft gehen und es mir genauer ansehen!
    Liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblocom

    AntwortenLöschen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.