mit dem herbst stellt sich nicht nur das wetter um, sondern auch meine haut. leider nicht zum besseren. sie ist irritiert und gerötet, außerdem wirkt der teint fahl und ist so ganz und gar nicht glowy, wie ich es gerne hätte. da ich (wenn ich mit hautproblemen zu kämpfen hatte) immer sehr zufrieden mit der clear improvement maske von origins war, entschied ich mich diesmal auch andere pflegeprodukte dieser marke auszuprobieren. eine tagescreme (a perfect world) und eine nachtpflege (high potency night-a-mins) durften mit nach hause und sind mittlerweile seit über einem monat in gebrauch.
 


anfangs war ich ein wenig nervös, weil sich meine haut in den ersten wochen sogar noch verschlechterte. ich war kurz davor die pflege abzusetzen und enttäuscht, weil mich die herstellungs- und verarbeitungsweise der origins produkte eigentlich sehr anspricht und ich mir so viel erwartet hatte. diese werden nämlich mit natürlichen und zertifiziert organischen inhaltsstoffen und 100% natürlichen ätherischen ölen hergestellt. sie enthalten keine parabene, phthalate, propylenglykol, mineralöl, paba, petrolatum, paraffin, dea  und tierische inhaltsstoffe. die produkte werden außerdem unter verwendung erneuerbarer ressourcen, windenergie sowie umweltfreundlicher verfahrensweisen hergestellt. das klingt doch toll, oder?

nachdem sich meine haut also die erste zeit eher noch verschlechterte (und damit auch meine laune) fing sie nach weiteren zwei wochen an sich plötzlich zu verbessern. die entzündungen heilten nach und nach ab, das hautbild wurde klarer und es entstanden keine neuen entzündungen. meine haut nimmt die pflege mittlerweile sehr gut auf und sieht fast „relaxed“ aus. ein bisschen schade finde ich, dass ich mein make-up nicht über der tagespflege auftragen kann ohne das es ein wenig „zu bröckeln“ anfängt. vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich immer zu viel creme auftrage. darauf muss ich zukünftig besser achten.



high potency night-a-mins (mineralreiche ölfreie erneuernde nachtreme)

hautstärkende vitamine, mineralien und feuchtigkeitsspender arbeiten zusammen mit neuer faltenglättendertechnologie aus der natur, um „kissenfalten“ über nacht erst gar nicht entstehen zu lassen. erneuernde inhaltsstoffe entfernen trockene schuppige hautschichten, um der haut ihr strahlen und ein ebenes hautbild zurückzugeben. die haut erwacht ausgeruht, erneuert und regeneriert.
gekauft um 44,95 euro/50 ml bei douglas house of beauty, kärntnerstraße.

a perfect world (antioxidative feuchtigkeitscreme mit weißem tee)
die klinisch erwiesene schützende kraft von weißem tee umgibt die haut wie ein schutzmantel gegen das altern, indem sie freie radikale neutralisieren hilft, bevor sie zu vorzeitige hautalterung führen können.
gekauft um 49,95 euro/50 ml bei douglas house of beauty, kärntnerstraße





mein fazit:
die philosophie von origins - die entwicklung hochwirksamer aber dabei ganz natürlicher hautpflegeprodukte - finde ich großartig und lobenswert und vereint genau das, was ich mir von einer hautpflege wünsche. nach anfänglichen irritationen vertrage ich die gesichtspflegeprodukte sehr gut und ich überlege sogar, meine gesamte pflege nach und nach auf origins umzustellen (würde wahrscheinlich in kombination mehr sinn machen).

benutzt ihr pflegeprodukte von origins? welche sind eure favoriten? euer feedback bzw. produkttipps würden mich sehr interessieren!

Kommentare

  1. Bis jetzt habe ich noch nie etwas von dieser Marke probiert. Aber das klingt sehr ansprechend.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Ela

    AntwortenLöschen
  2. da ich ebenfalls eine sehr empfindliche Haut habe, habe ich mich vor allem wegen einer natürlichen Make up- und Concealer-Alternative bei Originsprodukten umgeschaut und wurde für beides fündig. mag die Produkte sehr, wenn ich sie auch nicht jeden Tag anwenden kann, weil meine Haut immer zu empfindlich ist :)

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebes,
    Toller Post! :) Ich liebe Origns!!!
    Übrigens finde ich deinen Blog sehr schön! Die Bilder sehen wirklich toll aus! Weiter so!!! :)
    Ich habe seit kurzem auch einen Blog (über beauty, fashion...) und würde mich freuen, wenn du mal reinschauen würdest und vllt deine Meinung da lässt! Danke!
    Ganz liebe Grüße, Meli ♥
    http://welcome-to-melislife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich benutze bisher von Origins nur die Mascara und bin mit dieser super zufrieden und werde mich demnächst sicher auch mal an die Pflegeserie trauen! Habe bisher nur gutes davon gehört :)
    Bei mir am Blog läuft gerade ein Gewinnspiel, ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust!
    Liebe Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.