SUMMER FOODCRUSH #1: FRESH AND JUICY WATERMELONSALAD


der ultimative kulinarische sommerduft ist für mich der geruch einer frisch aufgeschnittenen wassermelone. gibt es etwas belebenderes an heißen sommertagen? und abends darf es dann gerne ein watermelon daiquiri sein - was für hemingway gut war kann für mich nicht schlecht sein oder? ;) 




erst vor kurzem entdeckte ich das rezept für einen köstlichen wassermelonensalat dass ich unbedingt mit euch teilen möchte! ihr benötigt dafür nur ein paar einfache zutaten, der salat ist im handumdrehen zubereitet und er lässt sich ganz einfach vorbereiten! 


dieser salat wird der star jedes bbq's sein, ein toller begleiter für ein pick-nick oder leichter lunch fürs büro =) 




zutaten für ca. 3 - 4 personen:
1 halbe wassermelone
je einen gelben, grünen und roten paprika 
eine rote zwiebel
ein bund koriander
zwei jalapenos
der saft von zwei limetten
salz, pfeffer




zubereitung:
alle zutaten in kleine würfel schneiden, in eine schüssel geben und mit korianer bestreuen. limettensaft übergießen und gut durchmixen. je nach gusto würzen und nochmals durchmixen. voilá!





tipp: tortilla chips schmecken einfach fabelhaft dazu! außerdem ist der salat beliebig erweiterbar - zum beispiel mit feta, gurke, frischer minze - was ihr eben am liebsten habt!
Kommentare:
  1. Mhhhh, wieder so eine Köstlichkeit bei dir! Ich bin sicher es ist ein perfektes Rezept für mein nächstes Essen im Garten, liebe Grüße ela

    AntwortenLöschen
  2. Ela - du wirst diesen Salat LIEBEN!

    liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gerade auf der Suche nach einem erfrischenden Sommersalat für's Wochenende und da stoße ich auf deinen köstlichen Wassermelonen-Salat. Und die Idee, den Salat mit Fetakäse zu erweitern, finde ich genial. Daaaanke! Wochenende gerettet! :-)

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, das hat ja dann perfekt gepasst liebe Sabine - ich wünsche euch ein wunderschönes sommerliches Wochenende <3

      Löschen
  4. Oh gawd, das sieht so lecker aus!!!
    Leider verträgt mein Magen keine Paprika -.- aber dafür Wassermelonen umso mehr höhöhö

    Ich glaub ich hol mir heute eine... MHM! :D
    Danke dir!!

    Ganz liebe Grüße,
    dannie / <a href="http://omgengelskuss.blogspot.de“>ENGELSKUSS.AT</a>

    AntwortenLöschen
  5. Boah, pikante Wassermelone! Das klingt ja spitze! Muss gemerkt werden!

    AntwortenLöschen
  6. schon wieder so eine feine Salat-Idee ... jetzt wo die Wassermelonen richtig schön prall und süß sind wirklich perfekt. vor allem finde ich die Kombi von Melone und roter Zwiebel sehr spannend ... den Salat werde ich für meinen nächsten Mädelsabend direkt mit auf die Speisekarte setzen :)

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. Klingt nach einer klasse Kombi! Paprika ist je nach Farbe ja auch etwas süßlich und
    dann frische Wassermelone dazwischen - wirklich ein Star auf jedem BBQ!
    liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für eine interessante Kombi!! Wundervolles Rezept!

    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen
  9. Yum, der Salat sieht herrlich aus!Ich liebe Wassermelone und freue mich schon auf meine erste dieses Jahr. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen!So einen Wassermelonensalat muss ich unbedingt probieren!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  10. Mhhhhhh das schaut aber super lecker und frisch aus! Yummi! Ich mache gerade eine Linkparty rund ums Grillen. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen?

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  11. Zufälligerweise habe ich fast alle Zutaten dafür zu Hause. Und die Wassermelone muss auch langsam mal weg. Vielleicht mache ich das Rezept heute abend direkt mal :D

    AntwortenLöschen
  12. Der sieht wirklich lecker aus! Ich finde Melonen auch immer super. Da kommt richtig Sommerfeeling auf. :-)

    LG Jill

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Klingt komisch, schmeckt aber bestimmt super!!

    Liebsten Gruß:-)
    http://luise-wonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe Wassermelone noch nie in dieser Konstellation gegessen, aber das sieht echt super lecker aus! Ja, du musst wirklich nochmal nach Venedig, es ist einfach eine traumhafte Stadt! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht echt einfach fabelhaft aus :)!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich wäre wohl nie auf die Idee gekommen, Wassermelone mit Paprika und Zwiebel zu kombinieren. Klingt aber spannend und das merke ich mir auf jeden Fall vor.
    Ich hätte mal noch eine Frage an dich: Wie bekommst du die bunten Punkte zwischen den einzelnen Posts hin? :)

    LG
    Ela von Schattenglanz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ela,
      die Punkte sind in der Designvorlage automatisch enthalten. Mein Template ist übrigens von Shiny Magic.
      liebe Grüße

      Löschen