die elegant classics edition der glossy box verspricht "beauty-klassiker, die für zeitlosen chic und cleane, puristische schönheit stehen". 


umgesetzt in produkte heißt das: 

nicka k new york colorluxe powder blush: verspricht rosige wangen zu zaubern (originalprodukt 8,95 euro/5g)

love me green face peeling: erfrischt, unterstützt die zellerneuerung und entfernt sanft abgestorbene hautschuppen (originalprodukt 9,90 euro/75 ml)

gliss kur hyaloron haar-auffüller serum: für glänzendes, geschmeidiges haar (originalprodukt 9,99 euro/60 ml)

labello lip butter blueberry blush: für geschmeidige, glänzende lippen (originalprodukt 2,49 euro/19 ml)

chloé love story edp: frischer und floraler duft (originalprodukt 54 euro/30 ml) 



mein fazit: 

auf den blush von nicka k bin ich gespannt. gerade im winter kann ich diesen gut gebrauchen, um meine schneeweiße haut aufzufrischen. 

zur rechten zeit kommt auch das peeling. momentan habe ich keines und von love me green habe ich meines wissens noch nichts getestet. 

gliss kur produkte verwendete ich früher - in letzter zeit bevorzuge ich aber andere haarpflege. mit den ergebnissen von gliss kur war ich nicht mehr zufrieden. 

von labello benutze ich gerne den labello med. außerdem probiere ich gerade lippenpflege von cowshed die sich sehr vielversprechend anhört. was ich gar nicht mag ist lippenpflege, die ich mit den fingern auftragen muss. deshalb werde ich die lip butter nicht ausprobieren, sondern verschenken. den duft finde ich auch zu chemisch. 

das parfum von chloé ist mir für den winter zu blumig - für die kalten wintertemperaturen sind mir schwere, sinnlichere düfte lieber. obwohl das parfum an und für sich meinen geschmack ganz gut trifft. 

beim inhalt dieser box bin ich gespalten. die elegant classics edition erfüllt meine erwartungen leider nicht ganz.

Kommentar veröffentlichen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.