HERBSTKÜCHE #2: KNUSPRIGER SCHEITERHAUFEN MIT ÄPFELN

es gibt gerichte aus meiner kindheit die ich nie vergessen werde. dazu gehört im herbst definitiv der geschmack von scheiterhaufen mit saftigen äpfeln aus dem eigenen garten. unauslöschlich prägte sich mir der herrliche duft nach äpfeln und zimt ein. er erinnert mich nicht nur sofort an den knusprigen und trotzdem saftigen auflauftraum, sondern auch an unbeschwerte, goldene herbsttage. an bunte blätter und lange altweibersommertage. an obstklauben im garten und das pressen von apfelsaft. der scheiterhaufen ist ein wunderbares essen dass bei uns zuhause im herbst auf keinen fall fehlen darf. 







Kommentare:
  1. Scheiterhaufen hat's bei meinen Eltern auch sehr oft gegeben. Sehr sehr lecker!
    Ich mache inzwischen für uns immer eine deluxe-Variante und nehme einen frischen Butterstriezl dafür =)

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhh - das mach ich das nächste Mal auch, gute Idee :) glg

    AntwortenLöschen