. . . hatte ich vor kurzem bei "said the butcher to the cow" am wiener opernring. das lokal ist spezialisiert auf burger, gin und cheesecake - wobei die verkostung der cocktails noch eine weile warten muss da klein flo noch gestillt wird. mein freund war also so nett mich dorthin einzuladen nachdem ich burger über alles liebe! online hatte ich mich bereits über die angebotenen 10 meat- und 3 veggie varianten informiert. unbedingt probieren musste ich den pulpo 'n' pork burger - vielleicht eine auf den ersten blick ziemlich mutige kreation aber absolut köstlich! mein freund entschied sich für den bacon burger. als sides bestellten wir steak fries (superknusprig), coleslaw, und polenta sticks. außerdem noch guacamole. ja wenn schon denn schon :) burger und sides schmeckten d.e.l.i.c.i.o.u.s! empfehlenswert sind auch die vorspeisen (mein carpaccio war großartig, ebenso der blattsalat mit pulpo). der karamell - fleur de sel cheesecake war der perfekte abschluss eines feinen dinners.









1 Kommentar

  1. Oh, da haben wir vergangene Woche meinen Polterabend gestartet!
    Ich fand's ganz nett dort, das Essen war auch ganz gut aber irgendwie auch nicht besser oder schlechter als anderswo...

    AntwortenLöschen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.