ORANGEN-FENCHEL-SALAT

Orangen-Fenchel-Salat Rezept
Willkommen im neuen Jahr! Ich hoffe, du hattest einen fantastischen Jahreswechsel und bist gut in 2019 angekommen. Ich liebe die ersten Tage des neuen Jahres - ist es doch immer wieder ein prickelndes Gefühl, denn ein neuer Anfang, ein neues Kapitel deines Lebens liegt vor dir und viele Chancen und Abenteuer warten darauf, von dir gelebt zu werden. Eines aber bleibt gleich: hier erwarten dich auch heuer wieder viele kulinarische Entdeckungen und köstliche Rezepte. Also lass uns keine Zeit verlieren und losstarten :) 

Orangen-Fenchel-Salat

Den Start ins neue Jahr beginnen wir einfach aber trotzdem raffiniert. Nach den opulenten Feiertagen und unzähligen Festessen freue ich mich richtig über Simplicity am Teller. Mit dem Orangen-Fenchel-Salat habe ich mir deshalb eine riesengroße Freude gemacht: damit versammeln sich eine Handvoll wertvoller Zutaten auf deinem Teller, die dich unterstützen wieder ins Gleichgewicht zu finden. 

Veganer Orangen-Fenchel-Salat Rezept

Zutaten für einen aromatischen Orangen-Fenchel-Salat (für ca. 4 Personen)

- 4 Orangen, geschält
- eine Handvoll schwarze Oliven, entsteint und in Hälften geschnitten
- 1 große Fenchelknolle, in feine Streifen geschnitten, das Fenchelgrün für die Deko beiseitelegen)
- 4 EL natives Olivenöl
- 2 TL (Rotwein)essig
- Salz, Pfeffer aus der Mühle

Veganer Orangen-Fenchel-Salat

Zubereitung Orangen-Fenchel-Salat (fertig in ca. 15 Minuten)

1. Mit einem kleinen, scharfen Messer die Orange filetieren und in einzelne Spalten schneiden. 
2. Orangenfilets, Oliven und Fenchel in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl und Essig zugeben und alles vorsichtig mischen. Den Salat 1-2 Minuten marinieren lassen, dann mit Fenchelgrün garniert servieren. 

Orangen-Fenchel-Salat Rezept

Orangen-Fenchel-Salat Rezept

Keine Kommentare:
Kommentar posten