KÜRBISPIZZA CAPRESE

Kürbispizza Caprese Rezept
Noch schnell die letzten Geschenke kaufen, letzte Besorgungen für die Festessen erledigen, den Baumschmuck hervorholen, .... - diese und tausend kleine Dinge mehr werden dich jetzt ziemlich auf Trab halten, richtig? Da hast du sicher wenig Lust, dir auch noch großartig Gedanken um das Mittag- oder Abendessen zu machen. Mit geht es jedenfalls so. Damit ich in all dem vorweihnachtlichen Trubel nicht auf sinnloses Junkfood zurückgreife, dass mich nur zusätzlich runterzieht, habe ich ein Geheimrezept, dass 1. lecker, 2. einfach und 3. gesund ist und deine Laune erheblich steigern wird :) 

Kürbispizza Caprese

Wie wäre es mit einer köstlichen, selbst gemachten Pizza? Zu viel Aufwand? Nein, gar nicht, denn die Kürbis Pizza Caprese ist in nur 30 Minuten fertig und alles, was du dafür brauchst, ist neben wenigen guten Zutaten ein Schneidebrett und ein Backblech. So einfach war Pizza noch nie!  

Kürbispizza Caprese Rezept

Zutaten für eine Kürbispizza Caprese (ca. 4 Portionen)

- 900 g Butternusskürbis
- 6 EL Olivenöl
- 2 große Knoblauchzehen
- 2 große Rispentomaten
- 120 g Mozzarella 
- 1 Handvoll Basilikumblätter
- Salz und Pfeffer aus der Mühle  

Kürbispizza Caprese Rezept

Zubereitung der Kürbispizza Caprese (fertig in ca. 30 Minuten)

1. Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Kürbis in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit ca. 3 EL Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Auf der mittleren Schiene ca. 8 Minuten backen. 
2. Währenddessen den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Mozzarella in kleine Stücke zupfen. 
3. Blech aus dem Rohr nehmen. Jeweils eine oder zwei Tomatenscheiben mittig auf die Kürbisscheiben legen und den Knoblauch darauf verteilen. Ca. 5 Minuten weiterbacken. 
4. Mozzarella auf den Scheiben verteilen und ca. 5 Minuten überbacken, bis er geschmolzen ist. 
5. Überbackene Kürbisscheiben anrichten, mit Basilikum garnieren und servieren.  

Kürbispizza Caprese Rezept

Kürbispizza Caprese Rezept

Keine Kommentare:
Kommentar posten