FRUCHTIGES BEERENMOUSSE {ODER EIN ERDBEER-HIMMBEERTRAUM}

Erdbeer-Himbeermousse

Wenn ein Nachtisch nicht nur durch Geschmack, sondern auch mit der Textur vollkommen überzeugt, dann muss es sich dabei um Mousse handeln. Als Kind habe ich mir beim Verzehr dieses himmlischen Desserts immer vorgestellt, dass so in etwa auch Wolken schmecken müssen =) Und auch heute noch genieße ich jeden Löffel Fruchtmousse so wie damals. Das intensive Beerenaroma zusammen mit der fluffigen Textur ist ein richtig erfrischendes Dessert für einen heißen Sommertag, das direkt auf der Zunge zergeht. 

Erdbeer-Himbeermousse

Zutaten für ein fruchtiges Rote-Beeren-Mousse (für 4 Portionen)

- 200 g Erdbeeren
- 200 g Himbeeren
- 30 g Zucker
- 1 EL Zitronensaft 
- 300 ml Obers
- 5 Blatt Gelatine 

Erdbeer-Himbeermousse

Zubereitung des fruchtigen Rote-Beeren-Mousse (Dauer ca. 30 Minuten + optimalerweise 3 Stunden zur Kühlung)

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren und Himbeeren waschen. Zusammen in einen Mixer geben und pürieren. 

Die Masse durch ein feines Sieb streichen. Dann mit dem Zucker und Zitronensaft in einem kleinen Topf erhitzen. Von der Hitze nehmen und die ausgedrückte Gelatine unterrühren. Abkühlen lassen. 

Das Obers steif schlagen, unter das Früchtepüree ziehen und in einen Spritzbeutel füllen. In vier Gläser spritzen und mindestens 3 Stunden kalt stellen. 

Erdbeermousse

Keine Kommentare:
Kommentar posten