TORTELLINI-AUFLAUF

Tortellini-Auflauf
Wenn es in der Küche wieder mal schnell und unkompliziert gehen soll, weil die Ferien leider vorbei sind und der herausfordernde Alltag einkehrt, dann ist die Zubereitung von Auflauf immer eine gute Idee. Wenig Aufwand beim Kochen und Wegräumen aber keinen Kompromiss beim Geschmack, da habe ich was für dich: den sensationellen Tortellini-Auflauf.

Tortellini-Auflauf

Tatsächlich liebe ich dieses Rezept heiß. Es ist so einfach und schmackhaft und macht eigentlich jeden glücklich. Außer du magst keine Pilze, aber die gehören für mich bei dem Gericht einfach dazu. Die wichtigste Komponente sind Tortellini - diese gibt es in hervorragender Bio-Qualität im Frische-Regal oder im italienischen Feinkostladen deines Vertrauens zu kaufen. Um die Tortellini herum bereiten wir den raffinierten Auflauf mit Frühlingszwiebeln und Pilzen zu und toppen das Ganze mit einer feinen Käse-Obers-Sauce. Serviere den Tortellini-Auflauf mit frischem Blattsalat und du genießt eine wundervoll stimmige und sättigende Mahlzeit ganz ohne Fleisch aber mit viel Geschmack. 

Tortellini-Auflauf Rezept

Zutaten für einen herzhaften Tortellini-Auflauf (fertig in ca. 50 Minuten)

- 600 g Tortellini (vorgekocht, mit einer Füllung deiner Wahl)
- 150 g Champignons
- ein kleiner Bund Frühlingszwiebel
- 2 EL Olivenöl
- 200 ml Obers
- 100-150 g geriebener Käse (ich verwende Parmesan)
- eine Prise Salz, Pfeffer. Muskat, frisch gerieben
- ein Bund Schnittlauch, fein geschnitten

Tortellini-Auflauf Rezept

Zubereitung Tortellini-Auflauf (für ca. 4 Portionen)

1. Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Alles zusammen in heißem Öl ein bis zwei Minuten anschwitzen. Zusammen mit den Tortellini in eine Auflaufform füllen. 
3. Das Obers mit dem Käse vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Nudeln verteilen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun überbacken. Mit Schnittlauch bestreut servieren. 

Tortellini-Auflauf

Tortellini-Auflauf




Keine Kommentare:
Kommentar posten