BASILIKUM-RISOTTO MIT GERÖSTETEM FENCHEL

Basilikumrisotto
Kann es sein, dass Risotto als eher schwierig zu kochendes Gericht gilt? Es scheint jedenfalls so, als würde man Risotto lieber den Koch-Profis in Restaurants überlassen, weil man es zu Hause nie so hinbekommt. Ein fataler Irrglaube! Risotto schmeckt nicht nur köstlich, sondern lässt sich in vielen verschiedenen Varianten schnell und einfach zubereiten. Einziges NO-NO: Du darfst dein Risotto nicht aus den Augen lassen denn ständiges Rühren ist das Erfolgsgeheimnis des italienischen Reisklassikers.

Basilikum-Risotto mit geröstetem Fenchel

Eine Risotto-Variante die ich sehr liebe ist so einfach wie schmackhaft. Würziges Basilikum und aromatischer Fenchel sind dabei die Zutaten meiner Wahl. Damit zaubere ich in nur einer halben Stunde ein richtig tolles Essen; und das schmeckt mir ehrlich gesagt sogar viel besser als jedes Risotto im Restaurant :)

Basilikumrisotto Rezept

Zutaten für Basilikum-Risotto mit geröstetem Fenchel (für ca. 4 Personen)

- 90 g Schalotten
- 1,5 l Gemüsesuppe
- 1 EL Butter
- 400 g Risottoreis
- 100 ml Weißwein
- 50 g Parmesan
- 2 große Handvoll Basilikumblätter (+ ein paar für die Deko)
- 2 Fenchelknollen
- 2 EL Olivenöl
- 20 g Pinienkerne, geröstet
- 50 ml Schlagobers
- Salz, Pfeffer aus der Mühle

Basilikumrisotto Rezept

Zubereitung Basilikum-Risotto mit geröstetem Fenchel (fertig in ca. 30 Minuten)

1. Schalotten schälen und fein hacken. Suppe in einem Topf erhitzen. Butter in einem zweiten Topf erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Reis dazugeben und kurz mit anschwitzen.
2. Mit Wein ablöschen, etwas Suppe angießen und unter häufigem Rühren ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, dabei immer wieder heiße Suppe angießen.
3. Währenddessen den Parmesan fein reiben. Basilikum mit 4 EL Wasser fein pürieren.
4. Fenchel putzen und der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
5. Ungefähr 8 Minuten bevor das Risotto fertig ist, das Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Fenchelscheiben darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Danach gut salzen und pfeffern.
6. Parmesan, Basilikumpüree und das Obers unter das Risotto rühren und mit Salz und Pfeffer abschecken.
7. Risotto mit Fenchel anrichten. Mit den gerösteten Pinienkernen und etwas Basilikum garniert servieren.  

Basilikumrisotto

Basilikumrisotto Rezept


Keine Kommentare:
Kommentar posten