GRIESSPUDDING MIT SCHOKOLADE UND GEWÜRZBIRNEN

Rezept  für Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen
Der Frühling lässt sich heuer extrem viel Zeit - und in Wien werden wir noch das ganze Wochenende unter sibirischer Kälte zittern. Trotzdem kann ich dem Wetter etwas Gutes abgewinnen. Denn jetzt können wir es uns drinnen auf der Couch noch einmal so richtig gemütlich machen und die letzten Tage des Winters zelebrieren, bevor er sich endgültig verabschiedet und der Frühling die lang ersehnte Wärme und Sonne bringt. 

Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen

Ein Gericht, das uns innerlich wärmt und unsere Geschmacksknospen vor Freude Tango tanzen lässt, ist ein schokoladiger Grießpudding in Begleitung aromatischer Gewürzbirnen. Schmeckt den Großen genauso gut wie den Kleinen und ist somit ideal, um zusammen die letzten langen Winterabende in Decken gekuschelt mit spannenden Movies oder Bilderbüchern zu verbringen und danach satt und zufrieden vom kommenden Sommer zu träumen <3

Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen

Zutaten für einen cremigen Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen (macht vier Personen satt und glücklich :)

- 1 l Sojamilch
- 80 g Kristallzucker
- 1 Prise Salz
- 125 g Dinkelgrieß
- 2 EL Kakaopulver
- 150 g vegane Schokolade
- 1 Vanilleschote
- 300 ml veganer Apfelsaft
- 2 EL Ahornsirup

Veganer Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen

1. Zubereitung (für einen Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen (fertig in ca. 30 Minuten)

Sojamilch mit 60 g Zucker und Salz in einem Topf aufkochen. Grieß und Kakaopulver einrühren und bei niedriger Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten quellen lassen. Schokolade fein würfeln, unterrühren und schmelzen. Den Pudding in 4 hitzebeständige Schüsseln füllen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. 
2. Währenddessen die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Birne schälen, in jeweils vier Spalten schneiden und entkernen. Restlichen Zucker (20 g) in einem Topf karamellisieren. Apfelsaft vorsichtig angießen und aufkochen. Birnen, Vanillemark und -schote dazugeben, nochmals aufkochen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Ahornsirup unterrühren. Vom Herd nehmen und die Birnen im Sud ca. 5 Minuten abkühlen lassen. 
3. Die Vanillebirnen mit dem Sud auf den Grießpudding geben und servieren. 

Grießpudding mit Schokolade und Gewürzbirnen

Veganer Schoko-Grießpudding mit Gewürzbirnen

Veganer Schoko-Grießpudding mit Gewürzbirnen

Keine Kommentare:
Kommentar posten