PIKANTE FILO BONBONS

Rezept für pikante Filo Bonbons mit Süßkartoffeln
Bonbons und ich - ja, wir lieben uns. Das geht soweit, dass ich es tatsächlich schaffe in JEDER Tasche, egal ob Hand-, Mantel-, oder Hosentasche immer einen kleinen Vorrat an Bonbons anzulegen bzw. zu finden. In meinem Freundeskreis weiß jeder: Bei akuten Fällen von Bonbonverlangen kann ich sofort helfen :) Diese Eigenschaft ist anscheinend unter den weiblichen Familienmitgliedern vererbbar, wenn ich mir die Taschen meiner Mum so ansehe. Und sogar bei meiner kleinen Tochter habe ich erste Anzeichen von Zuckerlhorten entdeckt. 

Pikante Filo Bonbons mit Süßkartoffeln und Sesam 

Wie ich unlängst feststellte, bin ich jedoch nicht nur der süßen Variante verfallen, sondern auch der herzhaften. Und weil ich glaube, dass ich damit auch deinen Geschmack treffen könnte, stelle ich dir heute ein raffiniertes Rezept für pikant gefüllte Filo Bonbons mit Süßkartoffeln vor. Ja, sowas von lecker :)

Pikante Filo Bonbons mit Süßkartoffeln

Zutaten für pikante Filo-Bonbons mit Süßkartoffeln (für 4 Portionen)

- 250 g Süßkartoffel
- 50 g getrocknete Tomaten 
- 1 Knoblauchzehe
- 4 El Olivenöl
- 100 ml Apfelsaft
- Salz, Pfeffer aus der Mühle
- 1 TL Ras el-Hanout
- 1 TL gehackter Rosmarin
- 2 Blätter Filoteig
- 1 TL schwarzer Sesam oder Schwarzkümmel

Pikante Filo Bonbons mit Süßkartoffeln

Zubereitung der pikanten Filo-Bonbons (Dauer ca. 1 h 10 Minuten)

1. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Süßkartoffeln schälen und klein würfeln. Die Tomaten ebenfalls klein würfeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einen heißen Topf geben und den Knoblauch mit der Süßkartoffel darin anschwitzen. Den Saft zugießen und die Tomaten untermengen. Mit Salz, Pfeffer, Ras-el Hanout und Rosmarin würzen und ca. 10 Minuten bissfest köcheln lassen (die Flüssigkeit sollte verdampft sein). 
2. Den Filoteig in vier Quadrate schneiden und mit etwas Öl dünn bestreichen. Die Süßkartoffelmischung (ohne Flüssigkeit) darauf verteilen und den Teig aufrollen. An den Seiten zusammendrücken, sodass „Bonbons“ entstehen. Auf das Backblech legen und mit übrigem Öl bepinseln. Mit dem Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen und im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Pikante Filo Bonbons mit Süßkartoffeln


Pikante Filo Bonbons mit Süßkartoffeln

Kommentare:
  1. Das klingt sehr lecker und interessant. Ich glaube ich muss mal gucken wo ich die ganzen Zutaten her bekomme. Ganz besonders weiß ich nämlich nicht wo man den Filoteig kaufen kann. Aber ich werd es mit Sicherheit mal ausprobieren :)

    Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caro, Filoteig erhältst du in jedem größeren Supermarkt :) Viel Spaß beim Ausprobieren und ich freu mich wenn du mir bescheid gibst, wie es dir geschmeckt hat.

      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen