SCHNELLE OBSTTORTE MIT FRISCHEN BEEREN

Obsttorte mit frischen Beeren
Der ultimative Geschmack des Sommers: vollreife Sommerbeeren. Himbeeren direkt vom Strauch zu pflücken und gleich an Ort und Stelle zu naschen gehört zu meinen schönsten Erinnerungen an unsere Kindersommer am Land. Und die Beeren waren so schnell aufgegessen, dass es meisten zum Kuchenbacken nur mehr knapp gereicht hat :D 

Ganz flott und süß kommt das heutige Rezept daher, die Obsttorte mit frischen Beeren. Manchmal muss es einfach schnell gehen und da finde ich es ausnahmsweise in Ordnung, einen vorbereiteten Tortenboden zu kaufen :) Dazu als sozusagen "Krönung" die köstlichen Beeren - vielleicht sogar die frisch gepflückten aus dem eigenen Garten - und schon ist sie fertig die Sommertorte Deluxe, noch bevor die Süßschnäbel bei dir zu Hause "B E E R E N T O R T E sagen können. 

Obsttorte mit frischen Beeren

Zutaten für die blitzschnelle Obsttorte mit frischen Beeren (für einen Torte mit 26 cm Durchmesser) 

- 1 Biskuit Tortenboden
- 1 Packung Paradiescreme Vanille
- 300 ml Milch
- 300 g gemischte Beeren
- 20 g gehobelte Mandeln
- Minze zum garnieren, Staubzucker zum Bestreuen

Obsttorte mit frischen Beeren

Zubereitung der blitzschnellen Obsttorte mit frischen Beeren (Dauer ca. 15 Minuten)

Paradiescreme mit Milch nach Packungsanleitung aufschlagen. 

Den Tortenboden aus der Packung nehmen und mit der Creme bestreichen. Die frischen Beeren auf der Creme verteilen. 

Mandeln bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne fett rösten bis sie leicht bräunen. 

Die Biskuittorte mit Minzblättern und gerösteten Mandeln garnieren. Nach belieben mit Staubzucker bestreuen. 

Obsttorte mit frischen Beeren

Obsttorte mit frischen Beeren

Obsttorte mit frischen Beeren

Keine Kommentare:
Kommentar posten