3Bears _Fruchtig Kokosnuss Porridge

Ok, ich bin ein bisschen aufgeregt: heute möchte ich dir nämlich eine kulinarische Eigenkreation vorstellen. Ich durfte Porridge von 3Bears ausprobieren und mir ein Rezept damit überlegen. Nachdem ich den fruchtigen Kokosnuss Porridge zum ersten Mal gekostet hatte, war ich komplett hin und weg von dem tollen Geschmack. Ich bin ja wie du weißt, ein Frühstücksafficionado und verlasse sommers wie winters nur ungern ohne eine warme Mahlzeit das Haus. Da kommt mir der 100% natürliche, ohne Zuckerzusatz und in 4 yummy Geschmacksrichtungen angebotene Porridge, der übrigens in 3 Minuten fertig ist, gerade richtig :) 

3Bears _Fruchtig Kokosnuss Porridge

Der beste Start in den Tag

Es heißt nicht umsonst, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist. Mit einer gesunden Portion pflanzlichem Eiweiß, Ballaststoffen und Vitaminen bist du gerüstet für das Abenteuer eines neuen Tages :) Obwohl der Porridge an und für sich schon lecker schmeckt, wird er in Kombination mit frischen Früchten und knackigen Nüssen zu einer wahren Geschmacksbombe. Bei mir werden die Zutaten allerdings nicht zum Topping degradiert, sondern karamellisierte Ananasscheiben werden zum Burgerbun, süße Kiwi zu einer Porridge Burger Füllung. Sommerlicher Hochgenuss auf deinem Frühstücksteller - veganer Superfood aus der idealen Mischung aus Frucht, Getreide und Nüssen :) 

3Bears _Fruchtig Kokosnuss Porridge

Zutaten für einen Porridge Burger mit karamellisierter Ananas und Kiwi (für 1 Person)

- 50 g Porridge
- 200 ml Reismilch (oder jede andere Milch bzw. Wasser) 
- 2 Scheiben Ananas 
- 1 Kiwi
- 1 EL Butter
- 1 EL Birkenzucker
- Saft einer halben Zitrone
- eine Handvoll Pinienkerne

3Bears _Fruchtig Kokosnuss Porridge

Zubereitung für einen Porridge Burger mit karamellisierter Ananas und Kiwi (für 1 Person)

Porridge von 3Bears mit Milch (oder Wasser) mischen und unter rühren kurz aufkochen. Dann einige Minuten bei schwacher Hitze eindicken (ab und zu umrühren). In der Zwischenzeit zwei Scheiben Ananas abtropfen lassen. Butter und Zucker in einer Pfanne aufschäumen. Anananscheiben darin hell karamellisieren  In einer kleinen Pfanne Pinienkerne ohne Fett hellbraun rösten. Kiwi in Scheiben schneiden. 
Eine Ananasscheibe auf einem Teller anrichten, Porridge darauf geben. Danach Kiwischeiben und zum Schluss die zweite Ananasscheibe als "Deckel" drapieren. Pinienkerne darüberstreuen. 

3Bears _Fruchtig Kokosnuss Porridge

3Bears Porridge gibt es übrigens in 4 leckeren Sorten: kerniger Klassiker, zimtiger Apfel, mohnige Banane und fruchtige Kokosnuss. Schau doch einfach auf der Website vorbei :) 

Die Produkte wurden mir von 3Bears kostenlos zur Verfügung gestellt. 

Kommentar veröffentlichen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.