GEFÜLLTE CHAMPIGNONS {DIE VEGANE VERSION}


verschiedene rezepte auszuprobieren ist meine große leidenschaft und deshalb macht es mir gar nichts aus wenn ich manchmal nur für mich alleine koche. dann kann ich viel experimentierfreudiger sein. mr. wicked und klein flo sind in dieser hinsicht oft ein bisschen fad :D ein rezept, dass mich letztens begeistert hat sind die gefüllten braunen champignons aus dem kochbuch deliciously ella von ella woodward. ihr wirklich lesenswertes buch habe ich euch hier schon mal vorgestellt. ich koche ihre einfachen aber genialen rezepte sehr gerne nach. ja, ich bin ein großer ella fan :) die gefüllten champignons sind im nu gemacht, schmecken grandios und eigenen sich sowohl als appetizer als auch als ganze mahlzeit. ella empfieht salat oder kartoffeln dazu aber mir fehlten diese beilagen nicht. als extrazutat habe ich jedoch noch oliven zur füllung hinzugefügt :)






zutaten (für vier personen): 
12 braune champignons
1 becher getrocknete tomaten (180 g)
1 große handvoll frische basilikumblätter
1 handvoll oliven
100 g pinienkerne
2 el tahin
saft von einer limette
salz und pfeffer

zubereitung: 
den ofen auf 200°c vorheizen (umluft 180°c). champignons vom stiel befreien und auf ein backblech legen. getrocknete tomaten, oliven und basilikumblätter klein hacken und mit pinienkernen, tahin, limettensaft, salz und pfeffer vermischen. champignons mit der mischung füllen, übrig gebliebene füllung um die champignons herum auf das backblech streuen. champignons im ofen ca. 15-20 minuten backen, bis sie weich und köstlich sind :) 




Kommentare:
  1. tolles Rezept muss ich unbedingt mal nachkochen :)

    tollen Blog hast du ich folge dir gleich mal :)
    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Meli, das freut mich sehr <3

      liebste Grüße

      Löschen
  2. Lecker, ich bin dann mal zum Mittag da :)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist herzlich Willkommen liebste Ela <3

      xoxo

      Löschen
  3. Das schaut so lecker aus, tolle Inspirationen hast Du auf Deinem Blog!

    Herzlichst,
    Melissa von http://roseoffashion.de

    AntwortenLöschen