das alter eines menschen kann man an seinen händen ablesen. an diesem spruch ist etwas wahres dran. während man durch gutes make-up das alter im gesicht optisch vielleicht noch um ein paar jährchen verjüngen kann, verraten hände gnadenlos unser wahres alter. die haut der hände ist jeden tag besonderen belastungen ausgesetzt und leistet schwerarbeit. häufiges händewaschen, unterschiedliche witterungseinflüsse, etc. strapazieren die zarte haut und lässt sie vorzeitig altern. deshalb achte ich bei der handpflege auf reichhaltige und qualitativ hochwertige produkte. mein samtpfötchen-pflegeritual: zumindest vor dem zu bett gehen die hände immer gut eincremen. zusätzlich benutze ich einmal pro woche eine spezielle handmaske - das tut meinen händen besonders gut. von babor gibt es ein beautyprodukt das ich sehr empfehlen kann: babor spa mediterranée hand mask super rich – mit mediterranen wirkstoffen wie mandelöl, aprikosenöl, melonen- und pfirsichextrakt. die reichhaltige creme mit wunderbar sommerlichem duft glättet, schützt und macht die haut wieder geschmeidig. 




gekauft habe ich die babor handmaske bei meiner kosmetikerin um ca. elf euro. 

Kommentar veröffentlichen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.