wir lieben es neue lokale auszuprobieren. und waren wir vorher zu zweit unterwegs so entdecken wir die kulinarischen hotspots jetzt eben mit kind:) flo ist eine super begleiterin; sie motzt fast nie und ist mit ihren vier monaten sehr neugierig. im "das campus" waren wir nicht nur vom interior und den speisen begeistert, sondern auch von der baby- und familienfreundlichkeit. für die jüngsten gibt es einen wickelraum, perfekt ausgestattet mit feuchttüchern und windeln. obwohl das lokal am neuen wu campus in wien angesiedelt ist werden sich dort auch nicht-studenten wohlfühlen. das campus hat definitiv von einen hohen chill faktor ;) begeistert bin ich immer sofort wenn das getränkeangebot über den üblichen soft- und fruchtsäften liegt. empfehlen kann ich euch im campus das heidelbeer-fenchel wasser; schmeckt herrlich erfrischen und nicht zu süß. in sich stimmig war ebenfalls das bestellte maronisüppchen - gerade das richtige für einen kalten wintertag. caesar salad und burger können nicht genug gelobt werden - beides schmeckte ausgezeichnet. das campus ist in jeder hinsicht ein tolles lokal - familien mit babys werden sich hier sehr wohl und willkommen fühlen. 










das campus hat meiner meinung nach ein super preis-leistungsverhältnis: für zwei getränke, caesar salad, maronisüppchen und zwei burger (classic und campus burger) bezahlten wir ca. 35 euro. 

das campus 
welthandelsplatz 1(eingang trabrennstraße)
1020 wien

Kommentar veröffentlichen

All texts and images created by the wicked ye-ye unless otherwise stated. Powered by Blogger.