EIN EWIGES DRAMA: MEINE HAUT IM WINTER

naja, eigentlich nicht nur im winter: meine haut ist das ganze jahr über eine mimose. in der übergangszeit von sommer auf winter ist es aber besonders schlimm. sie ist trocken und gereizt und ich quäle mich herum, sie auf alle erdenkliche weise zu besänftigen. jetzt habe ich auf anraten einer verkäuferin bei marionnaud beschlossen, ihr mal anständig feuer unterm hintern zu machen und ordentlich zu detoxen. die nette dame forderte mich außerdem durch die blume dazu auf, dass es hoch an der zeit wäre, meinen augenfältchen auf den leib zu rücken. mit 29 jahren und 4 monaten noch keine wirksame anti-augenfaltenpflege zu benutzen ... "shocking" ;-) aber jetzt bin ich ja zum glück perfekt ausgerüstet:




habt ihr vielleicht tipps für eine übersensible haut?

ps: bei marionnaud gibt's übrigens am samstag, den 12.11. - 20% auf alles!


Keine Kommentare:
Kommentar posten