CANDY APPLES

Zuckeräpfel Rezept
Da wären wir also: am Ende von 2020 angekommen, empfinden die meisten von uns wahrscheinlich einfach nur Erleichterung. Das Jahr war so vollkommen anderes als jedes zuvor und die Hoffnung auf ein möglichst besseres Jahr 2021 ist groß. 

Ich bin mir absolut sicher, dass wir bereits in einigen Monaten die schlimmsten Auswirkungen der Covid-Krise hinter uns lassen werden und über die Zeit sogar gestärkt, mit neuen Erkenntnissen und mit viel mehr Umsicht und Voraussicht in die Zukunft gehen werden.

Zuckersüße Candy Apples zum Jahresausklang

Good vibes only also hier bei mir und dementsprechend möchte ich 2020 mit einem süßen Dessert abschließen, dass allen Freude macht und gut schmeckt. Mein letztes Rezept für dieses Jahr heißt: Candy-Äpfel - yumm!

Die zuckersüßen Äpfel sind ein großer Spaß für die ganze Familie und ein bunter Hingucker, der gute Laune und großartigen Geschmack garantiert. Damit ist ein fulminanter Start ins neue Jahr gesichert.

Happy New Year

Ich wünsche dir von Herzen einen wundervollen Jahresausklang und ein ganz fantastisches 2021. Bleib gesund und munter - alles wird gut  <3

Zuckeräpfel Rezept

Zutaten für süße Candy Apples (für 4 Portionen)

- 4 kleine Äpfel

- 130 g Zucker

- 3 EL Butter

- 2 EL Ahornsirup

- 120 g Crème fraiche

- 1 TL Zimt

Für die Deko: 

- 100 g gehackte Nüsse, Pistazien oder Mandeln, Schokokugeln bzw. kleine Schoko- oder Zuckerstreusel nach Gusto

- 4 Holzspieße  

Zucker Äpfel

Zubereitung Candy Apples (fertig in ca. 30 Minuten)

1. Die Äpfel waschen und trocknen. Die Stiele entfernen und jeweils einen Holzspieß in die Äpfel stecken. 

2. Zucker, Ahornsirup, Butter, Crème fraiche und Zimt in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Dann Hitze reduzieren und die Karamellmischung in ca. 15 Minuten unter häufigem Rühren bei geringer Hitze einkochen lassen, bis ein zähe goldbraune Masse entsteht. 

3. Inzwischen die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und danach auch einen flachen Teller geben. 

4. Die Äpfel zügig von allen Seiten ins heiße Karamell tauchen oder mit einem Esslöffel damit übergießen. Die Oberseiten mit ein paar gehackten Nüssen, Pistazien oder Schokostreuseln bestreuen und dann die Äpfel mit den Unterseiten in die übrigen Streusel setzen. Dabei schnell arbeiten, da die heiße Karamellmasse sofort trocknet, wenn sie mit den kalten Äpfeln in Berührung kommt.  

Die Candy Apples idealerweise sofort verzehren. 

Candy Apples

Zuckeräpfel Rezept

Keine Kommentare:
Kommentar posten