HAPPINESS IN A BOWL {MIT LINSEN, RUCOLA, AVOCADO, MANGO UND RADIESCHEN


So viel Gutes in einer Schüssel und das in unter 30 Minuten: kein Wunder das Lunch Bowls in aller Munde sind :D Eine schnelle gesunde Bowl ist im Nu zubereitet und erfordert nur minimalen Aufwand bei maximalem Geschmack. Egal ob kalt oder warm, gekocht oder roh - sie sind je nach Gusto vielfältig kombinierbar und eigenen sich perfekt für die Resteverwertung. So entstehen oft durch Zufall geniale Kombinationen, an die man sich sonst vielleicht gar nicht herangewagt hätte. Diesmal zum Beispiel wanderte eine Mango mit in die Linsensalat Bowl und hat durch ihre überreife Süße einen herrlichen Kontrast zum pikanten Rest der Bowl gebildet. Fruchtige Mango trifft auf scharfes Radieschen - was für ein Geschmackserlebnis! Übrigens, die bunten Bowls lassen sich gut eingepackt hervorragend als Lunch im Büro genießen :) Happy Monday <3

Zutaten für eine Super Food Lunch Bowl mit Linsen, Mango, Avocado, Rucola und Radieschen (für 4 Personen)

- 400 g Linsen 
- 2 Zitronen
- 2 EL Estragonsenf
- 9 EL Olivenöl
- 2 Avocados
- 1 Bund Rucola
- 1 Mango
- 1 Bund Radieschen
- Salz, Pfeffer

Zubereitung für eine Super Food Lunch Bowl mit Linsen, Mango, Avocado, Rucola und Radieschen (Dauer ca. 30 Minuten)

Linsen nach Packungsanleitung garen. Währenddessen 1 Zitrone auspressen. 3 EL Zitronensaft mit Senf, 6 EL Öl, Salz und Pfeffer verquirlen. Die restlichen Zutaten in Scheiben schneiden, Avocados halbieren, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Radieschen putzen und vierteln. Rucola waschen und trocken schütteln. Mango schälen und in Scheiben schneiden. 

5 Minuten vor Ende der Garzeit der Linsen 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Radieschen darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten mitgaren. Salzen und pfeffern. 

Linsen abseihen und gut abtropfen lassen. Mit der Marinade vermischen. 

Linsen auf Schüsseln verteilen. Avocados, Radieschen, Rucola, Mango und Zitronenscheiben darauf anrichten. Mit restlichem Öl (2 EL) beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und servieren. 



Keine Kommentare:
Kommentar posten